Diese 7 Dinge solltest du erledigt haben, bevor du 30 wirst (später geht auch noch)

Bei mir ist die große Drei schon eine ganze Weile her ... das ist aber gar nicht tragisch - ganz im Gegenteil. Ich bin da völlig gelassen, habe ich doch im vergangenen Jahrzehnt die Weichen gestellt, um heute sagen zu können, dass mein Leben, so wie es ist, perfekt ist. Für viele, und das war sie auch für mich, ist die dreißig eine Art Meilenstein - mit dreißig ist man endgültig erwachsen. Man steht mit beiden Beinen im Job, führt meist eine ernsthafte Beziehung und denkt über die nächsten Schritte nach. Eine große Reise? Hochzeit, Kinder, ein Haus? Oder was ganz Anderes? Welche finanziellen Schritte muss ich in meinen Zwanzigern gehen, um all das zu erreichen? Um glücklich und unabhängig zu werden? Welche sieben wichtigen finanziellen Entscheidungen ich in meinen Zwanzigern getroffen habe, die mich dahin geführt haben, wo ich jetzt stehe, verrate ich dir hier.

10 Gründe, warum du einfach nicht reich wirst

Während meiner Banker-Ausbildung habe ich viel gelernt. Da gehörte zum Beispiel dazu, wie Deutsche Bundesbank und EZB arbeiten, wie ein Wechsel funktioniert und wie man Kunden übers Ohr hauen kann. Viel wichtiger für mich war aber zu erfahren, warum manche Kunden reich waren und es andere einfach nicht gepackt haben. Das war mein persönlicher Ansporn. Und tatsächlich, ich konnte ein Muster entdecken, was ewig klamme Menschen immer wieder falsch machen. Machst du auch einige dieser Fehler?

Diese 5 Finanz-Tipps lernen Kids leider nicht in der Schule – schade, sie hätten später keinen Stress mit Geld

Ich hatte als Kind das große Glück, dass mir mein Vater alles gezeigt hat, was ich in Sachen Finanzen wissen muss. Das ist nicht der Normalfall, ich weiß. Eltern haben oft selbst Schulden und können ihren Kids nicht sagen, wie man das mit dem Geld richtig macht. In der Schule erfahren sie es aber leider auch nicht. Dabei könnte alles so einfach sein. Wer diese fünf Finanz-Tipps schon als Kind erfährt, wird als Jugendlicher keine Handy-Schulden machen, hat als Erwachsener keine Geldsorgen und wird mit großer Sicherheit die Altersarmut nur aus den Nachrichten kennen. Liebe Eltern, gebt euren Kids das hier mit!

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑